Videoschnitt

Perspektiven, Einstellungsgrößen, Codecs, Dateiformate, Bildkomposition, O-Ton, Musikhinterlegung, Schwenks und Zooms.
Hard und Softcut, Auflösung, Frame, Rendern, Transitions, Image Overlay und Transforms.
… diese Begriffe werden dich beim Arbeiten mit Filmen und Schnitt ständig begleiten.

Im Zuge eines Projekts wirst du von der Konzeption über die Durchführung, Schnitt und Abschlussarbeiten einen Kurszfilm produzieren und die Dos und Don’ts beim Filmen und Schneiden praxisnah kennen lernen.

Schüler-Wettbewerbe, bei denen wir meistens teilnehmen:
> zeit:impuls
> caesarino